U.Ulrich aus K.-L. ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Ich habe diese Seite erst heute entdeckt und war überrascht durch eine Wettervorhersage auf diese live-webcam umgeleitet werden zu können.Ich finde dies ist eine interesante Idee, auch um andere Menschen auf unsere Stadt, das Umland und evtl auch Freizeit-Gestaltungs-Möglichkeiten aufmerksam zu machen. Ich persönlich glaube ja, das hier viel mehr in Bezug auf Aktivitäten in und um unsere Stadt herum getan werden kann,was im Ergebnis auch Gelder in die Kassen,sowohl der Stadt als auch deren Einzelhandel und Dienstleister fliessen lassen könnte und würde.Selbst würde ich mich sehr gerne an Konzepten und Auzsgestaltungen/Freizeitfahrten etc.beteiligen.

Donnerstag, 30. Juli 2009
Klaus Borgolte ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
So wuenscht man sich das Wetter: Sonne und angenehm warm. Der Besuch macht Spass. Hier am Kap der guten Hoffnung haben wir auch ganz schoenes Wetter.
Immer diese Zweige. Gott Lob, da haengt kein Blatt dran.
Bis demnaechst
:2lo: :-)

Sonntag, 26. Juli 2009
hohmann ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Wir (Micha und ich) haben uns heute
den Klostergarten im Original angeschaut.
Einfach super die Blütenpracht. Alles
wunderbar sauber und gepflegt.
Die LiveCam ist ebenfalls super. Damit
ist man ganz schnell im Klostergarten.
Bis bald und liebe Grüsse

Karin




:herz:

Samstag, 25. Juli 2009
Klaus Borgolte ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Leider ist ein Zeig vor der Kamera. :hmhm:
Es ist dunkel. Werde bei Gelegenheit
wieder reiinschauen. :-D

Samstag, 20. Juni 2009
Oliver ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Wenn Sie auf der Suche nach einem Standort für die zweite Kamera sind, dann kann ich Ihnen das Glashaus ( alte Gewächshaus der Mönche ) empfehlen. Strom ist vorhanden; Schutz vor Vandalismus durch die Bauhöhe gegeben; Kamera funkt die Daten an den Server . Müsste doch klappen, oder ? btw: Ich schaue immer wieder gerne hier rein, tolle Seite. Obwohl ich der Wetterstatistik nicht wirklich glauben schenken kann. Die Windmessungen z.B. scheinen mir nicht authentisch zu sein.

Freitag, 12. Juni 2009
Klaus Borgolte ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Schoenes Fruehlingswetter, heute am 1. Mai. Macht Freude. Hier am Kap der guten Hoffnung haben wir endlich Regen. Es ist abends recht kuehl und um Strom zu sparen, sitzen wir mit einer waermenden Decke vor dem Fernseher. Als alter Kamp-Lintforter muss ich eines Tages dem Klostergarten einen Besuch abstatten.
Gruesse alle Besucher
Klaus Borgolte
Sunnydale, Suedafrika
:-)

Freitag, 01. Mai 2009
olaf ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
I LOVE KAMP-LINTFORT...
liebe grüße aus DUISBURG

Samstag, 18. April 2009
Slawo aus Polen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Jch wahr in Kloster Kamp schon viele mal , weil hab da meine liebe familie bruder schwester und naturlich fille freunde . Der Garten aber jedes jahr gefehl mir besser. Ist als Symbol des verloren gegangenen Paradieses .
Pozdrawiam rodzinkę Anie i Jarka Rute ,Jolkę i Stasia Zukowskich z chlopakami orac znajomych i przyjaciol z firmy Dummen Rheinbarg Magde i Andrzeja Morawin.

Montag, 13. April 2009
Stadt Kamp-Lintfort ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Zur Anregung von Tom vom 25.03.2009:
Das Amt für Gebäudewirtschaft der Stadt Kamp-Lintfort in Zusammenarbeit mit der Fa. Peer in Kamp-Lintfort überprüft seit einiger Zeit Möglichkeiten, mit einer zweiten Cam den inzwischen wirklich sehenswerten neuen Gartenteil ("Alter Garten") zu präsentieren.
Bisher scheitert die Einrichtung an einer geeigneten Stelle für die Cam, die mit Strom versorgt werden muss und einer Anbindung an die Rechner.
Wir sind für jeden Vorschlag dankbar, der aber auch u. a. den Schutz vor Vandalismus berücksichtigen sollte.
Die Betreiber freuen sich sehr über das riesige Interesse an der Site.

Mittwoch, 01. April 2009
Helmut Thissen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Tolle Homepage, macht Spaß so die eindrücke seiner niederrheinischen Heimat zu entdecken. Weiter so
Helmut Thissen

Montag, 30. März 2009
 
Powered by Phoca Guestbook
Homepage der Stadt Kamp-Lintfort